Ziehpressen

EXNER-Tiefziehpressen stellen kundenspezifische Individuallösungen mit größtem Nutzen für den Kunden dar. Sie sind sowohl in Doppelständer, C-Gestell als auch 4-Säulenausführung erhältlich. Durch diese Individualität ergeben sich für den Anwender geringste Stückkosten bei höchster Produktivität.

Die Pressen sind mit verschiedensten Stößelführungsysteme, mehrfach wirkend und gegebenenfalls mit Schnittschlagdämpfung ausrüstbar. Die Anzahl, Ausführung und Größe der Ziehkissen werden den individuellen Anforderungen unserer Kunden und deren Teilespektrum angepasst. Großzügig dimensionierte Pressenrahmen gewährleisten geringste Rahmenauffederungen und damit größte Teilegenauigkeit.

Einständerziehpressen
40 - 4500 kN

exner
Universell einsetzbare Tiefziehpresse in Monoblockbauweise (als C-Rahmen) 
mit geringer Auffederung.

Mehrfachachsen (Gegenziehen) möglich. Stößelführung 6-fach Flachführung am Pressenrücken abgestützt.
Auf Wunsch auch andere Führungsvarianten möglich.

EEX-Z       Einständer Ziehpresse   

EEX          Einständer Presse   

EEX-R      Einständer Presse
                 mit regel­baren Geschwindigkeiten
*

Beim Scheren ohne Abschnitthalter erhöht sich die Scherkraft um ca.10%

Einständerziehpressen<br />
40 - 4500 kN

Doppelständerziehpressen
200 - 20000 kN

exner
Universell einsetzbare Tiefziehpresse in Monoblock- oder vorgespannter 
Zugankerbauweise ausgeführt.

Mehrfachachsen (Gegenziehen) möglich. Stößelführung 8-fach Flacheführung an den Seitenständern abgestützt.
Auf Wunsch auch andere Führungsvarianten möglich.

EX SB Z    Doppelständer Ziehpresse
                  mit geführtem Pressenbär    

EX             Doppelständer Presse    

EX R          Doppelständer Presse
                  mit regel­baren Geschwindigkeiten    

EX SB       Doppelständer Presse
                  mit geführtem Pressenbär 
*

Beim Scheren ohne Abschnitthalter erhöht sich die Scherkraft um ca.10%

Doppelständerziehpressen<br />
200 - 20000 kN